Gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Michael Hennrich kam die CDU-Landtagsabgeordnete beim CDU Gemeindeverband Notzingen mit zahlreichen Bürgern ins Gespräch.

Die Themen waren vielfältig: Krieg in der Ukraine, die Rolle der CDU in der Opposition, Inflation, steigende Energiekosten, Restlaufzeitverlängerung für die drei AKWs bis hin zu Flüchtlingen, mehr bezahlbarer Wohnraum und kommunale Themen. Klasse organisiert und guter Zuspruch von Seiten der Bevölkerung trotz bescheidenem Wetter.

« Verlässliche Qualitätsprodukte aus der Region. „Jede Tat zählt“ – Diskussionsrunde zum Thema Nachhaltigkeit »